4. Fachtagung für Mitarbeitervertretungsrecht am 15./16.05 2017 in Travemünde

Am 15. Und 16. Mai 2017 findet die 4. Fachtagung für Mitarbeitervertretungsrecht in Travemünde statt. Veranstalter ist das ver.di-Forum Nord. Thema ist die Bedeutung des Vereinigungsprozesses der Nordkirche für die MitarbeiterInnen in Kirche und Diakonie. Gibt es berechtigte Hoffnung auf ein einheitliches Arbeitsrecht, so wie es die überwiegende Mehrheit der Mitarbeitenden sich wünscht - das heißt einen Tarifvertrag? Oder bleibt es eher bei der Vielschichtigkeit in den diakonischen Einrichtungen vom Tarifvertrag bis hin zur "Gutsherrenart"? Was können die Mitarbeitervertretungen bewegen? Rechtsanwalt Bernhard Baumann-Czichon gehört zu den Referenten der Veranstaltung. Zum Flyer geht es hier.