ARBEITSRECHT & KIRCHE

Die passende Literatur – viermal im Jahr

Das kirchliche Arbeitsrecht bildet einen wesentlichen Schwerpunkt der Arbeit unserer Kanzlei. In diesem Bereich geben wir die Zeitschrift für Mitarbeitervertretungen „Arbeitsrecht und Kirche“ heraus. Diese erscheint viermal im Jahr im KellnerVerlag in Bremen.

Aktuelle Ausgaben
1/2021
 

Seite 2:
“…dass nichts bleibt, wie es war!” Veränderungen in der Arbeitswelt der Eingliederungshilfe (Christian Janssen)

Seite 9:
Homeoffice (nicht nur) in Corona-Zeiten (Henrike Busse)  

Seite 12:
Vor uns die Wüstenjahre, Teil 3: Die Kirchensteuern und die staatliche Steuerpolitik (Dr. Hermann Lührs)

Seite 18:
Der Weg zum Kirchengericht (Bernhard Baumann-Czichon)

2/2021
 

Seite 38:
Aktuelle Probleme rund um die Arbeitszeit (Bernhard Baumann-Czichon und Nora Wölfl)

Seite 50:
Impfung im Arbeitsverhältnis (DiAG MAV Freibung)

3/2021

 

Seite 76:
Umkämpfte Zeit (Daniel Behruzi)

Seite 80:
Aktuelle Rechtsprechung – eine Übersicht (Bernhard Baumann-Czichon)

Seite 87:
Die EDV: Ein Verstärker (Tobias Michel)  

Seite 92:
Der Betriebsarzt: Diener zweier Herren? (Sophie Hennersdorf)

Ihre Ansprechpartnerin in der Redaktion
HENRIKE BUSSE 

Rechtsanwältin
Redaktion „Arbeitsrecht und Kirche“
Kontakt: arbeitsrecht@bremen.de